MS DISEPO antwortet nicht…


DISEPO sollte ja eigentlich unser “Flaggschiff” sein – mutiert aber immer mehr zum Schlußlicht des Klein-&-Hilgendorf-Konvois. Sie ist zwar noch nicht komplett auf Grund gelaufen – aber zumindest in schwerem Sturm vorübergehend verschollen. Aufgrund des immensen Arbeitsaufwands war nämlich der geplante Relaunch des Projekts zum Jahresende nicht zu halten – es werden wohl noch einige Wochen ins Land gehen. Zwar sehr unschön – auch wegen unserer Glaubwürdigkeit – aber immerhin genießen Kundenprojekte höhere Priorität. Und das wird auch im neuen Jahr so bleiben.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.