Das große Fressen…


… ist ja ein berühmter Film. Ok – etwas Hunger hätte ich theoretisch ja auch – gefräßig, wie ich üblicherweise nun mal bin. Praktisch ist mir der Appetit allerdings irgendwie vergangen, denn mir ist eher nach dem “großen Heulen” zumute. Da hat man mal wieder eine neue Site in den Händen, will sie hier und da (bei wichtigen,  SEO-relevanten – und auch bei einigen, eher unwichtigen) Tool- und Projekt-Seiten testen oder/und eintragen…. Ist ja eigentlich auch egal – REICHWEITE ist das, was zählt… (Irgendwann befassen wir uns in dem Zusammenhang auch bestimmt mal mit dem Sichtbarkeitsindex bei Sistrix).

Ist ja alles gut und schön – allerdings müßten die Tools auch funzen! Sogar die Billig-Tools!

Die Loser des Monats:
__________________
Der Meta-Doctor ist tot und hat den angebotenen MetaCheck gleich mit in den Hades gerissen. Jegliche Tests enden nur noch mit einem “404 Not Found” – allerdings nicht einfach so trivial, wie man annehmen mag… Nein! Erst nach einer CLIENT-SEITIGEN Weiterleitung auf die nicht existente Seite! Das Projekt Webutation.net verabschiedet sich beim Test eines URLs permanent ins Nirvana – und Webseitenbewertung.com ist auch keinen Deut besser: Seit Tagen hängt sich die Seite bei der Analyse eines Webprojekts mind. ebenso schön dauerhaft auf… Ergo: Nix geht. Toll!

Aber es gibt auch einen Lichtblick am Horizont: OneProSEO – unserer Meinung nach knallharfte Konkurrenz zu WooRank !!!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.